Verkehr

Zum Fachbereich Verkehr gehören die Fachgruppen Häfen, Schifffahrt, Luftfahrt, Straßenpersonenverkehr und Schienenverkehr.

Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Tarifpolitik und die Interessen der Beschäftigten des öffentlichen Straßenpersonenverkehrs, der See- und Binnenschifffahrt, bei Taxiunternehmen, in privaten Busbetrieben, bei Eisenbahnunternehmen (außer Deutsche Bahn AG), Flughafen- und Verkehrsfluggesellschaften, Häfen. Gemeinsam mit der Internationalen Transportarbeiterföderation (ITF) engagiert sich ver.di zum Beispiel in der Billigflaggenkampagne, um das Sozialdumping auf hoher See zu bekämpfen.

Kontakt

Aktuelles aus dem Fachbereich

  • 24.04.2019

    Warnstreik im regionalen Linienverkehr in Sachsen

    Am Donnerstag, 25.04.2019, werden die Busfahrer, Schlosser, Fährleute, Verwaltungsangestellten und Auszubildenden im Regionalverkehr Sachsen in einen 24-stündigen Warnstreik treten, um ihren Forderungen zur Einkommenserhöhung Nachdruck zu verleihen.
  • 08.04.2019

    Warnstreik im regionalen Linienverkehr in Sachsen

    Am Mittwoch, den 10.04.2019 werden die Bus- / Straßenbahnfahrer, Schlosser, Fährleute, Verwaltungsangestellten und Auszubildenden im Regionalverkehr Sachsen mit Schichtbeginn bis 8.00 Uhr in einen Warnstreik treten, um ihren Forderungen zur Einkommenserhöhung Nachdruck zu verleihen.

Termine alle

ver.di Kampagnen