ver.di in Sachsen-Anhalt Süd

... das ist die Gewerkschaft vom Burgenlandkreis, über Halle sowie Köthen, nach Zerbst.

Wir vertreten insgesamt 23.000 Beschäftigte in privaten und öffentlichen Dienstleistungen in sechs Landkreisen und zwei kreisfreien Städten. Mit einem regional und fachlich aufgestelltem Team sind wir gern für Ihre Anliegen da. Dabei spielen neben der Parole "Gute Arbeit, guter Lohn" auch gesellschaftliche Themen eine große Rolle.

Viele Mitglieder, viele Geschichten - eine Idee: ein gutes Leben in einer demokratischen und vielfältigen Gesellschaft.

110 Jahre internationaler Frauentag

Nicht wir, sondern die Rahmenbedingungen müssen sich ändern!

Die Frauen in ver.di unterstützen und begrüßen die gemeinsamen Initiativen, am Internationalen Frauentag für eine geschlechtergerechte und soziale Zukunft einzutreten!

Grußbotschaften zum Internationalen Frauentag

Liebe Frauen,

Clara Zetkin sagte einmal:

"Ich will dort kämpfen, wo das Leben ist. Alle große Kunst lebt von dem geistigen Herzblut einer großen Gemeinschaft."

Ihr seid eine große Gemeinschaft und es gibt noch vieles, wofür wir gemeinsam einstehen müssen. Aber am 8. März dürft ihr das bereits Erreichte feiern. Dazu erreichen euch viele Glückwünsche und Grüße.

  • 1 / 3

Tarifrunde des öffentlichen Dienstes - JETZT SEID IHR DRAN!

  • 1 / 3

Aktuelle Meldungen

Wir sind für Sie da - Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der pandemischen Entwicklung Beratungen in unseren Geschäftsstellen nur nach voheriger Terminabsprache durchführen können.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Mitglieder liegt uns sehr am Herzen.
Deshalb bitten wir folgende Hinweise zwingend im Rahmen unseres Hygienekonzeptes einzuhalten:

  • Desinfizieren Sie sich die Hände beim Betreten unserer Geschäftsstelle.
  • Beachten Sie den Mindestabstand von 1,50 m und tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Füllen Sie zwingend die Besucherachweise aus, welche wir nach 4 Wochen im Sinne des Datenschutzes vernichten.
  • Vereinbaren Sie vorab einen Termin unter: 📞 03 45 / 21 49 - 761

Für dringende fristwahrende Angelegenheiten (insbesondere Kündigungsschutzklagen) besteht daneben die Möglichkeit, sich direkt beim Arbeitsgericht zu melden. Dies kann persönlich bei der Rechtsantragsstelle oder schriftlich bei den Arbeitsgerichten

Arbeitsgericht Halle, Thüringer Straße 16, 06112 Halle
Tel: 0345 2202000

Arbeitsgericht Dessau-Roßlau, Willy-Lohmann-Straße 29, 06844 Dessau-Roßlau
Tel: 0340 2020

Rechtsantragsstelle Naumburg, Markt 7, 06618 Naumburg
Tel: 03445 282691

Arbeitsgericht Magdburg, Breiter Weg 203/206, 39104 Magdeburg
Tel: 0391 6060

erfolgen.

Wir werden an dieser Stelle regelmäßig über den aktuellen Stand informieren. Unter www.verdi.de finden sich immer aktuelle Neuigkeiten und Informationen zu politischen und arbeitsrechtlichen Entwicklungen rund um die Pandemie.

BLEIBEN SIE GESUND! SCHÜTZEN SIE SICH UND ANDERE! SOLIDARISCH MEISTERN WIR DIESE KRISE!

Aktuelle Veranstaltungen

Ihr Kontakt zu ver.di

Aktuelles bei Facebook

Wenn Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.

ver.di Kampagnen